Spillwinden

Leichte, tragbare Seilwinden für beliebig lange Kunststoff­­seile. Die Geräte werden durch Ziehen am Seil aus sicherer Entfernung gesteuert.

Einsatzgebiete

 

 

Forst

Rücken schwerer Lasten in für Großgeräte unzugänglichen Gebieten und windenunterstütztes Fällen


 

 

 

Bergung

von verunfallten oder festgefahrenen Fahrzeugen


 

 

Jagd

Bergung von erlegten Tieren


 

 

Bau

Transport von Baustoffen, Ziehen von Kabeln oder Leitungen


 

 

 

Feuerwehr


 

 

 

Technisches Hilfswerk